Dein Yogastudio im Duisburger Süden
Nahrung
Nahrung

Nahrung

Nahrung ist alles was wir zu uns nehmen …

Lass deine Nahrung gesund sein und alles enthalten was du zum Leben brauchst …

Nahrung ist nicht nur Ernährung. Es nährt uns. Es hilft uns alles zu haben. Nahrung ist auch das was uns aus der Umgebung nährt. Spirituell gesehen brauchen wir ein Nahrungsmittel nur dann, wenn wir einen Mangel in unserer Umgebung haben. Fehlt liebe brauchen wir Zucker.

Dennoch sollten wir dem Körper und Geist alles zur Verfügung stellen, das für ein gesundes Leben verantwortlich ist, daher liste ich dir hier eine Empfehlung auf, doch du solltest mit deinem Ernährungsberater oder Arzt deine individuellen Bedürfnisse besprechen. Denn jeder Mensch ist unterschiedlich.

Wer sich gesund ernähren will, sollte folgendes vorher abklären, denn wenn Nahrungsmittel nicht richtig im Körper verwertet werden, bringt es auch nichts sie zu essen. Wenn du daher mal diese Untersuchungen machst und mit deinem Arzt redest, wirst du sicherlich mehr wissen. Wissen ist Macht.

  • Darmgesundheit – Biom – Darm Mikrobiom
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • aktuelle Blutwerte
  • aktuelle Vitaminwerte
  • Drüsenfunktion und Enzymhaushalt

Der Mensch benötigt Proteine für den Aufbau des Körpers. 0,8-1,5g Proteine pro Kg Körpergewicht sollten es für einen Erwachsenen sein. Zudem ausreichend Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Ballaststoffe für den Darm, damit sich die richtigen Bakterien bilden. Ist der Darm gesund ist es auch der Mensch. Der Darm ist größer als wir denken und er macht den großen Teil unserer Nährstoffaufnahme aus. Daher optimiere diesen ebenfalls.

Studien zu Jugend und langem gesunden Leben haben ergeben, dass es wertvoll ist viel Gemüse, Obst und unverarbeitete Lebensmittel zu essen und sich mit regionalen, saisonalen Produkten zu versorgen. Sicherlich wissen wir alle, dass wir weniger Süss, Alkohol, Fastfood und Weizenprodukte essen sollten. Mache doch daher mal eine Heilfastenwoche und lasse mal für einen Tag oder ein paar Tage alles schnelle weg und koche gemütlich selber.

Der Körper besteht aus den Baustoffen, die wir ihm zur Verfügung stellen. Hat die Zelle alles was sie braucht, erneuert sie sich perfekt = Jugend. Hat sie diese nicht, bricht die Zellerneuerung langsam aber sicher zusammen = Altern. Daher sollten wir schon wissen, was wir benötigen und es täglich zuführen. Ich habe dir hier noch ein paar Tipps angehängt, damit du dich informieren kannst oder auch das ein oder andere direkt für dich nutzen kannst.

Ich entscheide was in meinen Körper kommt. Ich entscheide was ich esse, wie ich esse, wie viel ich esse, welche Nahrungsmittel ich esse und ob mein Körper alles bekommt, was er für seine Funktionsfähigkeit benötigt. Ich bin für die Gesundheit meines Körpers durch Nahrung verantwortlich. Heute werde ich mich gut um meine Ernährung kümmern.

Michaela Molls

Wertvolle Lebensmittel für deine Ernährung

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner