Dein Yogastudio im Duisburger Süden
Mitmenschen
Mitmenschen

Mitmenschen

Optimiere deine Umgebung, damit deine Sinne sich wohl fühlen …

Die Umgebung beeinflusst dich – immer – lass sie gut sein!

Unabhängig ob es deine Mitmenschen sind, deine Kollegen, deine Familie, dein Partner oder dein Kind. Schau wie du dich damit fühlst. Es sind die Verhaltensweisen, die Kommunikation und die Erfahrungen die wir mit den Menschen machen, die unsere Gefühle, Gedanken und uns selber auch beeinflussen.

Je schöner deine Umgebung, desto besser wirst du dich fühlen. Aber auch deine Wohnung, der Ort an dem du lebst, die Geräusche, die Farben und Formen, der Klang, die Musik, der Geruch beeinflussen dich. Beobachte heute mal intensiv, wie du dich in deiner Umgebung fühlst.

Zuerst nehmen wir wahr. Dann beobachten wir und erkennen. Dann werden wir handlungsfähig und können uns entscheiden, ob das was wir erfahren schön oder nicht schön ist. Erst dann können wir etwas optimieren und verändern.

Nehme dir heute mal Zeit deine Umgebung zu analysieren. Schreibe gerne alles auf, was dir auffällt und mache dir mal ein Bild. Wie sind die Menschen um dich herum? Wie fühlst du dich? Was siehst, hörst, schmeckst, riechst du und was nimmst du im eigenen inneren wahr? Deine Umgebung beeinflusst dich, sie färbt auf dich ab. Du wirst täglich immer mehr ein wenig so, wie deine Mitmenschen, die dich umgeben.

Ich habe Einfluss auf mein Leben, indem ich meine Mitmenschen wähle, die mich umgeben. Ich kann Einfluss nehmen, indem ich meinen Wohnort gestalte, meinen Sinnen schönes gebe und mich mit den richtigen Dingen und Menschen verbinde.

Michaela Molls
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner