Freitag, 19 Januar 2018

Es ist bekannt, dass eine gesunde Ernährung für den Körper wichtig ist, als auch Sport und Bewegung. Es ist auch bekannt, dass eine gesunde Psyche und gesundes Denken alle Stoffwechselabläufe im Körper beeinflusst.

Warum handeln wir dann nicht nach diesen Erkenntnissen?

Gerade die, die es am nötigsten hätten, treiben zu wenig Sport, ernähren sich ungesund oder leben ein stressiges Leben durch falsche Kommunikation und eine falsche Umgebung.

Es ist grundlegend so, dass es erst einmal wichtig ist, sich für ein neues Ziel, einen WEG zu entscheiden. Denn bevor man sich nicht entschieden hat GESUND oder GLÜCKLICH oder FREI zu sein, bewirken alle Versuche meist nur das Gegenteil.

Dies ist deshalb so, weil unsere Entscheidung ob ich gesundes Obst essen möchte wichtig ist für unsere Psyche. Wenn ich jeden Tag gesundes Obst esse, ohne das ich es will oder noch schlimmer mich deshalb ekele, dann wird das gesunde Lebensmittel ein schlechtes Lebensmittel für uns sein.

Es gilt sich also erst für einen WEG zu entscheiden, am besten mit einem fest definierten ZIEL. Dann wird sich ein Zeichen nach dem anderen Zeigen, wie wir dieses Ziel erreichen können. Es gilt sich immer wieder für das Ziel zu entscheiden, damit der Körper schon mal in harmonie mit unserem Handeln ist.

Nachdem wir uns entschieden haben etwas für unsere Gesundheit zu tun ist es erforderlich selber herauszufinden, was an unserer Gesundheit als erstes gelöst werden sollte, denn nur der eigene WEG ist der richtige. Wenn wir herausgefunden haben ob es Ernährung, Sport und Bewegung oder Vitaminmangel oder bestimmte Krankheitsbilder sind, können wir uns auf die Suche nach einer Lösung machen.

Ist die Lösung gefunden, gilt es sich für den WEG der LÖSUNG zu entscheiden, weil wir ihn sonst nicht gehen werden.

WER SUCHET DER FINDET. Wie du siehst ist alles eine Sache der Eigenmotivation.

Eigenmotivation und WILLE entstehen aber durch ein entsprechendes ENERGIE / KRAFT LEVEL.

Hat der Mensch WILLE und KRAFT, möchte er auch etwas verändern, hat er es nicht, lässt er es erst mal liegen.

DAHER gilt es auch ENERGIE zu sammeln um seine ZIELE und ENTSCHEIDUNGEN durchzuführen.

ENERGIE und KRAFT sammelst du durch Sport, Wandern, Natur, Spielen, nette und freundliche Menschen, Atmen, Schlafen, Entspannen, Gebete, Meditation, Energiearbeit. Aber vor allem sammelst du ENERGIE durch die Dinge die du gerne machst. Deine Lieblingsbeschäftigungen.

Wenn du Kraft hast, kannst du deine Kraft wieder einsetzen um dein Leben zu verbessern, denn dann wirst du automatisch mehr Kraft besitzen.

Es lohnt sich also sich auf den WEG zu machen.

DER FREIE WILLE DES MENSCHEN IST UNANTASTBAR.

Jeder Entscheidet für sich alleine.

Am Ende macht Gesund, was einen Glücklich macht und wenn man in Übereinstimmung mit seinen inneren Bildern lebt.