Freitag, 19 Januar 2018

Stufen der Kulturellen Entwicklung unseres Kulturkreises

 

Egal welches System du bisher genutzt hast, Egal welche Ausbildung du bisher absolviert hast, Egal welche Gruppenbildung du in deiner Region anbietest. Jeder kann sich kultivieren, sein WISSEN, seine Techniken und seine Fähigkeiten zum Wohle aller einzusetzen und täglich wahrhaftig zu leben.

 

ATLANTIS BINDET DICH AN UNERMESSLICHE ENERGIE und MÖGLICHKEITEN an

Damit kannst du dein WIRKEN vertiefen, verbessern und im Sinne der NEUEN ZEIT durchführen.

Unsere Energien sind REIN und FREI - WERDE TEIL UNSERER KULTUR -

 

NUTZE DEN ATLANTISCHEN HERZKRISTALL UND WERDE ATLANTER - Kostenfrei !

 

 

Schritt 1 / Interessierter

Ich habe Interesse an Atlantis und an den Atlantischen Lebensprinzipien. Ich informiere mich hier auf der Seite, kultiviere mein Handeln und SEIN für mich privat. Ich besuche die Atlantischen Tempel zur Energieerhöhung und Reinigung und arbeite mit dem Atlantischen Wissen. Kostenfrei.

 

Schritt 2/ Ich möchte Atlantis in mein Leben integrieren

Ich besuche Angebote in meiner Region von ausgebildeten Hohepriestern. Themenabende. Seminare. Eine Lebensschule. Lesungen. Tagesseminare. Ich reflektiere die Themen und binde diese in meinen Alltag ein. Je nach Anbieter kostenpflichtig. Schau in den Kalender.

 

Schritt 3a/ Ich möchte ATLANTER werden
Ich möchte mit den Energien von Atlantis arbeiten und bin mir bewusst, dass jegliches Wissen durch mich und meine Anbindung zu mir kommt. Ich beschäftige mich mit den Energien, dem Wissen und versuche Atlantis für mich zu leben und zu kultivieren. Kostenfrei. Ich tausche mich regional mit Gleichgesinnten aus und treffe mich regelmäßig um das auftauchende Wissen zu reflektieren und zu kultivieren.

                                        >>Herzkristall >> ICH WERDE ATLANTER

 

Schritt 3b/ Ich möchte ATLANTISCHER HOHEPRIESTER werden
Ich höre den Inneren Ruf der mich zu dieser Ausbildung führt. Ich möchte eine Kultur, einen Wandel begleiten und Seminare für Interessierte anbieten. Ich möchte Atlantis um mich herum ausbreiten. Der Atlantische Herzkristall ist TEIL der Ausbildung als auch weitere Energien.

 

                                        >>Ausbildung>>  ICH WERDE ATLANTISCHER HOHEPRIESTER

 

Schritt 4a / Ich bin ATLANTER
Ich
finde meine Kultur, schließe mich dieser Kultur an und versuche meine Erfahrungen und mein Leben in dieser Kultur zu kultivieren. Ebenfalls habe ich die Möglichkeit von den Hohepriestern der Kultur weiteres Wissen, Erfahrungen und Energien zu erhalten, die ich dann für mich besser kultivieren kann. Ich bin TEIL einer Kultur und Gemeinschaft die das NEUE errichtet. Ich entscheide frei und wähle nach meiner Inneren Stimme.

 

Schritt 4a / Ich bin ATLANTISCHER HOHEPRIESTER
Ich bin Atlantischer Hohepriester und beginne zu wirken. Ich arbeite an meiner eigenen Entwicklung und lebe die Prinzipien zur Verbesserung des Energielevels. Ich kultiviere mich eigenständig. Ich biete Seminare, Hohepriester Ausbildungen, Lebensschulen, Lesungen, Abende, Austauschabende zu unterschiedlichen Themenbereichen an. Wenn ich selber Medial wirke und Schriften herab bringe, verteile ich mein Wissen um mich herum. Ich wirke für den Hohen Rat für eine Neue Zeit. Ich habe Zugriff auf die Atlantische Bibliothek und kann jegliches Wissen kostenfrei abrufen.

Wenn du Hohepriester eines anderen Systems, einer anderen Kultur bist, kannst du dich unserem Kulturzweig anbinden indem du die Hohepriester Ausbildung erneut absolvierst. Sie dauert ein halbes Jahr und verbindet dich mit allen ENERGIEN die existieren. Nach dieser Ausbildung sind keine weiteren Ausbildungen mehr erforderlich. Jegliches kann Kultiviert werden.

Wir sind immer daran interessiert uns mit Hohepriestern anderer Kulturen und anderer Systeme auszutauschen. Spreche uns gerne an.

 

Schritt 5 / Ich bin ATLANTISCHER HOHEPRIESTER in Kulturbildung
Ich schließe mich mit Hohepriestern dieses Kulturzweiges zusammen um eine Gemeinschaft aufzubauen. Wir kultivieren uns eigenständig und senden Gebetsfelder aus. Mir ist bewusst, dass ein Hohepriester alleine nicht wirken kann. Nur in einer Gemeinschaft auf Augenhöhe kann ich mich auch selber entwickeln und kultivieren. Ich suche mir Hohepriester mit denen ich gut schwinge und mit denen ich mich selber kultivieren kann und möchte. Wir gemeinsam halten eine Vision, senden Energie und Gebete in den Raum und starten eine Kulturbildung.

 

Schritt 6 / Wir sind eine Atlantische Kultur
Ich habe mich mit mindestens 3 Hohepriestern dieses Kulturzweiges zusammen geschlossen. Wir sind alle aktiv und bieten Atlantisches Angebot an. Wir leben die Prinzipien und kultivieren uns täglich. Jeder Hohepriester ist eigenständig, frei und selbstverantwortlich. Es gibt eine Lebensschule, Lesungen, Austauschabende, Seminare, Hohepriester Seminare. Wir wollen eine Gemeinschaft aufbauen. Wir wollen eine Gemeinschaft an Hohepriestern aufbauen und zusammen wirken. Wir leben die Atlantischen Prinzipien, reflektieren unseren Alltag und verbreiten das Wissen um uns herum, nutzen es auch für uns selber. Wir streben eine Hochschwingende Lebensweise an, senden Gebetsfelder, Energiefelder und Wissen in den Raum. Wir sind offen für alle anderen Systeme, Wissenaustausch, Kooperationen, Gespräche und Neues Wissen.

 

Schritt 7/ Wir sind eine Groß Kultur
Wir haben uns mit mindestens 12 Hohepriestern zu einer großen Kultur zusammengeschlossen. Unsere Familien, Freunde und unsere Umgebung hat sich bereits unserer Lebenskultur angeschlossen. Jeder Hohepriester ist weiterhin frei, eigenständig und selbstverantwortlich. Jedes Kulturmitglied ebenfalls. Jeder Kultiviert sich selbständig. Wir sind eine Gemeinschaft. Wir bieten ein großes Feld an Möglichkeiten sich unserer Kultur und Lebensweise anzuschließen und von uns zu lernen. Wir sind offen jeglichem System gegenüber, achten den Freien Willen. Wir haben unsere eigene Atlantische Bibliothek, Propheten, Seher und Medien hervorgebracht. Unsere Kultur ist autark und angebunden. Es gibt einen REALEN GEBAUTEN ATLANTISCHEN TEMPEL.


Rituale, Gebete, Gebentsfelder und Energieprojektionen werden sowohl für unsere Kultur als auch für umliegende Lebewesen regelmäßig durchgeführt. Unsere Lebenweise beeinflusst kein anderes freies System wirkt sich aber auf unsere Umgebung positiv aus. Die Gemeinschaft achtet den Glauben, die Führung und die Innere Stimme und ist sich der Prinzipien und des Wirkens von Hohepriestern bewusst. Eine Gebäudekultur / Wohnkultur / Lebenskultur / Kunstkultur / Evolution wurde begonnen.

 

Schritt 8/ Wir sind eine HOCH Kultur
Wir haben uns mit mindestens 36 Hohepriestern zu einer großen Kultur zusammengeschlossen.
Jegliches wurde Hochschwingend kultiviert. Gebäude wurden in absoluter Göttlicher Ordnung und Schönheit errichtet. Wir bilden eine reine und energiereiche und autarke Gemeinschaft in Hochschwingung. Wir haben unseren eigenen Ort zum Leben erschaffen.

 

Schritt 9/ Wir arbeiten am Aufstieg
Wir haben alle Stufen der Kultur und menschlichen Kultivierung durchlaufen und eine Gemeinschaft hervorgebracht, die sich eigenständig fortentwickelt. Das Leben selbst kann nicht mehr Perfektioniert werden. Wir erhöhen unsere Energie um in eine andere Ebene, eine andere Dimension, eine andere Seinsform aufzusteigen und vermehrt Energie aussenden zu können. Evolution ist möglich. Wir treten in Kontakt mit der nächsten Ebene.

 

Wähle deine Stufe und

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

damit du gefunden werden kannst.